Bürgerbegehren  / Bürgerentscheid 
"Grundschule und Hort in der Bad Endorfer Ortsmitte"

Leider keine Mehrheit für uns !

+++  Die Endorfer Bürger entscheiden, dass der künftige Standort der Grundschule an der Mittelschule sein soll. +++




Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bürgerbegehrens

"Grundschule und Hort in der Bad Endorfer Ortsmitte"


Die Bürger haben entschieden  !

Nach zwei Bürgerbegehren konnten nun die Bad Endorferinnen und Bad Endorfer zum 21. Juli in einem demokratischen Bürgerentscheid selbst über den küftigen Standort für Grundschule und Hort abstimmen.

Die Endorfer haben sich hierbei dafür ausgesprochen, dass die Grundschule und der Hort künftig an der Mittelschule liegen sollen.

Wir danken allen, die uns in den letzten Wochen und Monaten unterstützt haben und denjenigen, die bei der heutigen Abstimmung für Grundschule und Hort in der Ortsmitte gestimmt haben.

Leider hat es nicht geklappt.

Schade vor allem für die künftigen Grundschüler !



Ergebnis der Bürgerentscheide am 21. Juli 2019

zum künftigen Standort von Grundschule und Hort


Frage

Lage

Stimmen

JA

Stimmen

NEIN

%

JA

%

NEIN

Frage 1 - Bürgerbegehren

Sind Sie für Grundschule und Hort

in der Ortsmitte

1.022

1.710

37,4%

62,6%

Frage 2 - Ratsbegehren

Sind Sie für Grundschule und Hort

an der Mittelschule

1.950

905

68,3%

31,7%


Stichfrage


Stimmen

Prozent

Frage 1 - Bürgerbegehren

Grundschule und Hort

in der Ortsmitte

1.016

34,5%

Frage 2 - Ratsbegehren

Grundschule und Hort

an der Mittelschule

1.925


65,5%


Die Endorfer Bürgerinnen und Bürger haben sich somit für einen künftigen Standort der Grundschule an der Mittelschule ausgesprochen.

Insgesamt waren 6.538 Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt.

Die Wahlbeteiligung lag bei lediglich 45,5%.



Alle Angaben nach Endergebnis ohne Gewähr.